Cholerabrunnen - Kriminalroman von Stefan Jahnke

Unsere Autoren stellen euch ihre Bücher vor (Fremdwerbung ohne Rücksprache wird gelöscht)

Cholerabrunnen - Kriminalroman von Stefan Jahnke

Beitragvon Stefan Jahnke » 30. Aug 2013, 18:42

Bild

Cholerabrunnen
- Erbe des Krieges -
Kriminalroman
von Stefan Jahnke
ISBN 978-1-4905-5197-5


Klappentext:

Sommer 2013.
Am Cholerabrunnen nahe des Dresdner Residenzschlosses wird der Buchhändler Harald Bauer, erschossen und ausgeraubt. Unweit der Frauenkirche auf dem nahen Neumarkt findet ein Bautrupp die Leiche des Bauunternehmers Holm Weinert.
Hauptkommissar Behringer beginnt seine Ermittlungen mit dem Studium alter, bis Anfang der neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts zurückreichender Fälle. Leider ging ein Großteil zugehöriger Akten in den Elbefluten des Sommers 2002 unter. Mühsam gestaltet sich die Rekonstruktion der Hergänge, die im direkten Umfeld der jetzigen Toten angesiedelt scheinen.
Plötzlich interessieren sich internationale Mächte für erste Ergebnisse und deren Verschleierung.
Behringer fühlt sich ausgebremst, seit er Verbindungen zu illegalen Grabungen aus Zeiten des Wiederaufbaus der Dresdner Frauenkirche und des sie umschließenden Neumarktes herstellte und eine Familie aus dem Westfälischen nach deren Wurzeln in Sachsen befragt.
Im Rathaus sorgt unterdessen ein umstrittener Bericht zu verschiedenen Hergängen während der Zerstörung Dresdens am 13. Februar 1945 für reichliche Diskussionen.
Welchen Interessen stehen der damalige Angriff und heutige Menschenleben im Wege und was liegt unter dem Pflaster des Neumarktes? Kein leichter Fall für die Kripo in Dresden.


Der Roman ist als Taschenbuch und eBook bei Amazon erhältlich.

Weitere Infos zum Buch:
http://www.stefan-jahnke.de/Cholerabrunnen.htm

Viel Lust auf Lesen

wünscht

Stefan Jahnke
Dresden
________________________________________________
Ihr sucht Zech? Hier findet Ihr mehr von seinem Erfinder!
- www.stefan-jahnke.de - info@stefan-jahnke.de -
Benutzeravatar
Stefan Jahnke
Kristallfeder
 
Beiträge: 633
Registriert: 02.2011
Wohnort: Dresden+Radebeul / Sachsen
Geschlecht: männlich

Re: Cholerabrunnen - Kriminalroman von Stefan Jahnke

Beitragvon Sandra » 30. Aug 2013, 18:43

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Buch! :tanzkugel: :supi: :laie_60a: :laie_60a: :laie_60a:
Liebe Grüße
Sandra
Benutzeravatar
Sandra
Kristallfeder
 
Beiträge: 570
Registriert: 02.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: weiblich

Re: Cholerabrunnen - Kriminalroman von Stefan Jahnke

Beitragvon Stefan Jahnke » 30. Aug 2013, 19:18

Dankeschön, Sandra!

VG aus DD
vom Stefan
________________________________________________
Ihr sucht Zech? Hier findet Ihr mehr von seinem Erfinder!
- www.stefan-jahnke.de - info@stefan-jahnke.de -
Benutzeravatar
Stefan Jahnke
Kristallfeder
 
Beiträge: 633
Registriert: 02.2011
Wohnort: Dresden+Radebeul / Sachsen
Geschlecht: männlich

Re: Cholerabrunnen - Kriminalroman von Stefan Jahnke

Beitragvon Stefan Jahnke » 1. Sep 2013, 10:24

Hallo an alle da draußen in der großen, weiten Lesewelt!

Schaut doch heute (1.9.13) ab ca. 11:00 Uhr mal bei meinem neuen Krimi 'Cholerabrunnen' auf Amazon vorbei.
Ich verrate nur: Vielleicht bekommt das Kindle was umsonst?

Viel Lust auf Lesen!
VG Stefan
________________________________________________
Ihr sucht Zech? Hier findet Ihr mehr von seinem Erfinder!
- www.stefan-jahnke.de - info@stefan-jahnke.de -
Benutzeravatar
Stefan Jahnke
Kristallfeder
 
Beiträge: 633
Registriert: 02.2011
Wohnort: Dresden+Radebeul / Sachsen
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Die Bücher unserer Autoren"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron